Agenki | Home | Ratgeber | Forum | Shop | Downloads | Über uns | Kontakt |
     Agenki :: Gesundheitsratgeber :: Entgiftung über die Leber

Aktuelles Angebot
Aktuelles Angebot


 
 
 

Agenki Newsletter
Entgiftung über die Leber

EntgiftungDie Leber ist das größte Stoffwechselorgan im Körper und trägt somit die meiste Last in einem vergifteten Körper. Die Leberwerte im Blut werden normalerweise erst dann auffällig, wenn die Leber zu weniger als 30 % noch funktioniert. Ist also die Leber extrem überlastet und arbeitet nur noch zu 50 %, sind die Leberwerte im Blut immer noch voll im Normbereich. Dass dies aber schon lange nicht mehr gesund ist, sollte jedem klar sein. Eine direkte Einflußnahme auf die Stoffwechselaufgaben ist leider nicht möglich. Werden Darm, Nieren und Haut richtig unterstützt, so erholt sich die Leber automatisch. Was Sie zusätzlich tun können, ist eine Reinigung der Gallengänge in der Leber.

Die Leber kann einige Gifte an die Gallensäuren der Galleflüssigkeit binden, damit Gifte aus der Leber durch die Gallengänge in den Darm bringen und schließlich mit dem Stuhlgang ausscheiden. Diese Gallengänge sind aber häufig verstopft, so dass nicht ausreichend Galle abfließen kann und deshalb auch die Gifte im Blutkreislauf verbleiben. Bitte lesen Sie unter der Rubrik Leberreinigung, wie diese Reinigung funktioniert.


| Fragen/Kommentare? | Kundencenter | Diese Seite weiterempfehlen! | Haftungsausschluss |


  ^Top^

  Seite drucken

  Seite empfehlen

| Home | Ratgeber | Forum | Online-Shop | Downloads | Über uns | Kontakt |

| Sitemap | Bücher | AGB | Impressum | Datenschutz | Rechtliche Hinweise |

| Copyright © 2004-2017 Agenki GmbH. Alle Rechte vorbehalten.