#45438
kundenbetreuung
kundenbetreuung
Verwalter

Rubrik 1

Erfolgserlebnisse mit Kuren

Beginn der Agenki Kuren Anfang Dezember 2014
wulff79 Verfasst am: Mi Apr 08, 2015
Insofern zeigt sich nach jetzigem Stand deutlich, dass mit der Agenki Kur “etwas” passiert (und nicht nur auf dem Papier)
Ganzen Beitrag lesen

Allgemeines Danke
vitaminix Verfasst am: So Jan 22, 2012
Irgendwo habe ich gelesen: 9/10 des glücklichen Lebens macht die Gesundheit aus. Und je gesünder ich werde umso glücklicher werde ich. Ach, es ist einfach nur geil.
Daaaaaaaaaaaaaaaaaaaanke Razz Cool
Ganzen Beitrag lesen

Vertraue auf Erfahrungswerte, die viele chronisch Kranke machen mussten
Gundi Verfasst am: Fr Aug 15, 2014
Ich bin übrigens sehr froh, dass meine Zeit mit dem Rumprobieren unterschiedlicher Therapieen und “Wunderpräperaten” vorbei ist und ich meine Kräfte auf das, was mir gut tut, konzentrieren kann
Ganzen Beitrag lesen

Anti-Candida-Diät
Gundi Verfasst am: Di Nov 04, 2014
Die Diät bringt mir mehr als alles bisher Angewandte.
Ganzen Beitrag lesen

Darmreinigung
Anni Verfasst am: So Apr 12, 2009 22:14
…ich mache seit ca. 12 Wochen die Darmreinigung mit täglich 3*100ml Koll.Mineralien und zusätzlich Papaya Enzyme. Vorher hatte ich extreme Verdauungsprobleme (Blähungen), schon seit ca. 3 Jahren, die nun so gut wie weg sind! Wahnsinn, ich bin sehr froh darüber, hatte vorher schon diverse andere Dinge ausprobiert…
Ganzen Beitrag lesen

Darmreinigung
Alexis Verfasst am: So Okt 07, 2007 10:59
Hallo, Herr Golenhofen, nach einem dreiviertel Jahr bin ich nun wieder die Alte!Ich bin durch mit der Darmreinigung – … Mittlerweile kann ich wieder alles essen !!!…Schweinefleisch ist zu 97 % aus dem Ernährungsplan gestrichen. Die ganze Prozedur hat sich wirklich gelohnt und ich bin sehr glücklich darüber. …Also, Leute. Dies soll ein kleiner Mutmacher sein. Es lohnt sich!!! Very Happy
Ganzen Beitrag lesen

Entsäuerungskur III
surfing_fairy Sa Dez 13, 2014
Da ich in der Regel IMMER basischen Urin habe (auch morgens), mache jetzt seit gut zwei Wochen die Entsäuerungskur III wie vorgegeben.. und halte mich sehr strikt daran. Am Donnerstag morgen war es soweit: der Urin war komplett sauer.. Habe mich sehr gefreut.
Ganzen Beitrag lesen

Entsäuerungskur III
DonnaKara Verfasst am: Mo Dez 08, 2014
ich habe jetzt 3 Monate die ESK (Entsäuerungkur) III durchgeführt und möchte ein kurzes Feedback über den Verlauf und die Entwicklung meiner Gelenkschmerzen abgeben:
Ganzen Beitrag lesen

Basischer Einlauf
DG (Dominik Golenhofen) Verfasst am: So März 12, 2006
Bei basischen Einläufen lässt man langsam über 2-5 Minuten 1 Liter basisches Wasser (1TL Natron auf 1 Liter Wasser) in den Darm laufen. Jetzt massiert man den Darm für 10-15 Minuten und geht dann auf Toilette. Der Sinn liegt in der Massage bzw. in der Reinigung der Darmwände. Hierdurch gehen die Gifte in den Stuhlgang (aus der Darmwand). Man spült nur die letzten 30 cm und verliert somit nichts von einer wichtigen Flora.
Ganzen Beitrag lesen

Schwermetallausleitung
Schneegloeckchen Verfasst am: Mi Feb 26, 2014
Also an alle, die sich nicht an die Schwermetalltestung und dann natürlich Ausleitung getrauen: Bei mir gab es einen richtigen Schub, als die „bösen Metalle“ draußen waren!!!! Meine Haut ist sehr gut geworden (mein Ursprungsproblem war ja Neurodermitis). Ich denke, dass ich hier zulange mit der SM-Ausleitung gewartet habe, weil ich ja auch viel über Nebenwirkungen etc. gelesen hatte. So hatte ich dann aber mit den Unmengen Pianto die SM-Ausleitung gut vorbereitet.
Ganzen Beitrag lesen

Schwermetalle
gandalf Verfasst am: Do Jun 28, 2012
ERST, seit ich selber rausgefunden habe, dass es an den Schwermetallen liegt, und begonnen habe chlorella zu nehmen, sind die Schmerzen zurückgegangen! es ist ein Teufelskreis: Schwermetalle; Parasiten; Pilze; Darmprobleme, Leberüberlastung; Übersäuerung; Rückenschmerzen und Muskelverspannungen. Inzwischen ist es (bis auf den miserablen Darm) wieder erträglich, ich kann wieder alles machen, gerade vor einigen Tagen habe ich wände gestrichen ohne Schmerzen, das wäre noch vor 1 Jahr nicht möglich gewesen – Smile
Ganzen Beitrag lesen

Warzen
mimmie Verfasst am: Do Jan 27, 2011 11:50 Titel: Warze weg!
Ich möchte endlich mal ein Erfolgserlebnis schreiben: Meine Warze am Fuß ist weg!!! Ich hatte diese Dornwarze schon seit Jahren an meinem Fuß. Sie war richtig tief und hatte eine dicke Hornhaut ringsherum, was beim gehen manchmal weh tat. Ich hatte zwar eine Behandlung beim Hautarzt, leider ohne Erfolg… Als ich nach dem letzten Bad wieder die Warze behandeln wollte, stellte ich fest, daß sie gar nicht mer da war!!! Auch die Hornhaut ringsherum war weg! Ich denke, daß sie durch die basische Behandlung weg ging. Vielleicht bekommt der ein oder andere auch durch diese Behandlung seine Warzen weg.
Ganzen Beitrag lesen Mehr über Warzen in Rubrik 4 Erkrankungen

Danke
vitaminix Verfasst am: Mi Apr 24, 2013
Ein HOCH auf Agenki. Jetzt habe ich ein Leben und jetzt kann ich erst Leben. Und danke für DG, der so viel Mut, Idealismus und Frechheit, aller Industrie zum Trotz, besitzt, um uns dieses Forum zu ermöglichen.
Ganzen Beitrag lesen

Bilanz nach 5 Jahren Agenki
vitaminix Verfasst am: Di Sep 24, 2013
Hallo an alle, ich möchte eine 5-jahres Bilanz abgeben. Genau. Seit 5 Jahren treibe ich mich jetzt hier um und nutze die Tips, Tricks und Mittel von Agenki. Die Lebensqualität die ich jetzt habe erfüllen und übertreffen nach und nach alle meine Erwartungen und Hoffnungen.
Ganzen Beitrag lesen

Ölziehen- mein Programm bei der Parodontose
DG (Dominik Golenhofen) Verfasst am : 20.05.2012
Für die Zahngesundheit empfehle ich regelmäßiges Ölziehen:Jeden morgen 1 EL hochwertiges kaltgepresstes Öl in den Mund nehmen und 5-15 Minuten durch die Zähne ziehen bzw. im Mund spülen und kauen. Dann ausspucken und die Zähne gründlich putzen.
Ganzen Beitrag lesen

Leberreinigung
MarkusK Verfasst am: So Jan 11, 2015
Hallo liebe Leute,meine Glückshormone fließen seit heute Morgen zahlreich; da kann ich mich selbst nicht davor zurückhalten kurz über meine 1. Leberreinigung zu berichten und jene die noch zweifeln zu ermutigen es zu tun.(Im Beitrag werden alle Mengenangaben genau angegeben.)
Ganzen Beitrag lesen