#34889
sucher
Teilnehmer

Hallo Herr Golenhofen, hallo liebe Forums-Mitglieder,

heute habe ich mit der Frühjahrskur begonnen. Ich möchte innerhalb der nächsten 8 Wochen unbedingt die 2 vorgesehenen Leberreinigungen durchführen, habe aber ein Riesenproblem, das Bärlauch-Konzentrat runter zu bekommen.
Dazu muss ich sagen, dass ich Knoblauch und Bärlauch auch beim Essen komplett meide, weil es für mich einfach nur widerlich schmeckt.
Ich habe versucht, die Bärlauchtropen zu verdünnen: eckelhaft, pur: völlig unmöglich.
Gibt es irgendeine Alternative zum Bärlauch Konzentrat, vielleicht irgendetwas, dass (ohne die Zunge zu berühren) geschluckt werden kann?
Ich möchte mich gut auf die Leberreinigung vorbereiten, um auch gute Ergebnisse zu erzielen. Deshalb wäre ich für Vorschläge wirklich sehr dankbar.

Viele Grüße
Sucher