#35581
dg
Verwalter

Hallo

zuerst möchte ich Ihnen ganz klar sagen, dass man Morbus Crohn heilen kann. Ich habe immer wieder Patienten mit dieser Erkrankung und in der Regel klappt die Heilung ohne größere Probleme, denn die Patienten verändern Ihr Leben. Wer nicht macht, bei dem ädert sich auch nichts.

Wenn Sie schreiben, dass es mit Weizen gut ging, dann wundere ich mich, denn Sie sind doch krank!!! Hier müssen Sie noch mal nachdenken…..

Die Ursachen für den Crohn sind vielseitig. Wie Sie selber sehen, sind Sie extrem übersäuert, natürlich die Stufe I. Somit sollten Sie unbedingt die Entsäuerungskur I beginnen.

Neben der Entsäuerung haben die meisten Chronpatienten eine Milch- und Glutenallergie. Ihre Heilpraktikerin hatte Sie ja schon auf einen Teil hingewiesen. Ich würde beides zu 100% meiden. Dies meine ich ganz ernst!!!

Dann in der Kombination mit der Pilzkur und der Diät werden Sie sich selbst aus dem Schlamassel herausziehen…..

So kann es gehen und jetzt wissen Sie auch warum Ihr Arzt meint das es nicht geht……denn wer will das schon machen…..

Till hat Ihnen dies ja schon alles gesagt, ich wollte es nur noch mal wieder holen…..

Alles Gute

Dominik Golenhofen