#35952
dg
Verwalter

Hallo Crani,

1) Falls die Verstopfung nicht besser wird, empfehle ich mit Pianto so hoch zu dosieren, dass der Stuhl leicht flüssig wird. Macht man dies einige Zeit, entschlackt sich der Darm und so kommt der Darm mit seiner Motorik wieder in Gang. Dann noch die richtige Flora und alles klappt, wie es soll.

2) Die Periode wird oft deutlich besser, wenn man entsäuert. Sollte dies bei Ihnen nicht der Fall sein, bitte in 6 Monaten Bescheid geben, dann suchen wir andere Gründe.

3) Klar Milchallergie wegen gestörtem Darm. Ist der Darm gesund, wird sich dies vermutlich erledigen….also erst bei gesundem Darm wieder essen!

4) Soja 2-3 mal pro Woche etc..

Dominik Golenhofen