#37025
merlinde
Teilnehmer

Danke für die Antwort Herr Golenhofen.
Das Einzige was ich geändert habe, war die Einnahme der PM. Ich war auf 3x 100ml PM gekommen und habe das 14 Tage durchgehalten. Dann dachte ich, daß es nun vielleicht zuviel ist und habe auf 3x 25ml PM reduziert und die Darmflorkapseln angefangen.
Wegen der dollen Blähungen habe ich mir KaRazym Tabletten gekauft, weil mir die Papaya zu schwach erschienen.
Nun sind die Blähungen etwas besser, aber dasfür habe ich seit ca. 8 Tagen so ein Druckgefühll im Unterleib, es fühlt sich alles irgentwie entzündet an. Das macht mir Angst. Könnte das denn sein ?
Ich hoffe, ich habe nicht alles falsch gemacht, aber irgentwie muß man sich ja allein helfen und weiß nicht ob es richtig ist.
Ansonsten halte ich mich streng an die Pilzdiät und esse nur noch Gemüse.
Freundl. Gruß