#39328
dg
Verwalter

Hallo,

ich hatte Sie in der Tat mißverstanden – Entschuldigung.

Bei einem klassischen Allergietest werden nur die Allergie Typ I auf Milcheiweiß erfasst. Was aber wenn Sie mit Typ III oder Typ IV auf die Milch reagieren? Dann kommt das korrekte Ergebnis negativ beim Test herraus, weil ja nur die Typ I Allergie getestet wurde.

Die meisten Menschen reagieren aber verzögert im Darn auf die Milch, also mit einer Typ III oder Typ IV Reaktion. Die Ärtze wissen dies alles, können es aber nicht testen lassen und so bleibt eben viel unentdeckt.

Ich hoffe, Sie verstehen die Probleme jetzt….

Grüße

Dominik Golenhofen