#39807
dg
Verwalter

Hallo,

von Colostrum höre ich von Patienten nichts besonders. Scheint mir kein Wundermittel.

Selbstgemachte Gärgetränke haben immer ein Problem und das ist der Zucker. Die Kulturen benötigen Zucker und dieser wird dann von den Mikroorganismen verstoffwechselt. Aber fast immer wird hier zu früh getrunken und so sind die selbst gemachten Getränke eben extrem süß und das ist für den Darm halt nicht so gut.
Eine weiter egefahr liegt darin, dass in diese Kulturen alles aus der Luft kommt. So vermehren sich auch oft Schimmelpilze aus der Luft und man führt sich dann so einen Schimmelcoktail zu. Ich rate von solchen experimenten ab.

Dominik Golenhofen