#27972
dg
Verwalter

Hallo Fee!

Das Testergebnis wird gleich vom Labor interpretiert. Die Grenzwerte sind hier auch normiert. Wenn Sie den Test machen stellen Sie doch bitte das Ergebnis hier ins Forum, dann kommentiere ich es.

Ein Test sollte bei Ihnen Kupfer und Quecksilber untersuchen und kostet dann so ca. 150-200 Euro. Ich bin immer für Tests, weil dann weis man wo man steht.

Wenn Sie Blähungen bei Zucker haben, ist dies meistens die Folge von Pilzen im Darm! Wenn Sie tatsächlich Schwermetall belastet sin, könnten die Pilze auch eine Folge sein. Auch die Plizgifte sind Nervengifte und könnten einen Teil zum Zustand beitragen.

Ich schicke Ihnen die Laboradresse zu.

Alles Gute

Dominik Golenhofen