#41469
banana
Teilnehmer

Hallo zusammen

ich VERMUTE, Joos Frage bezieht sich auf das Produkt Kijimea, das das Bifidobacterium bifidum, Stamm MIMb75 beinhaltet, von dem gesagt wird, es sei der einzige Stamm, dessen Effektivität gegen Reizdarm bewiesen worden ist.

Von daher meine Frage an Golenhofen und Kolleginnen: Hat sich Darmflor plus gegen Reizdarm bewährt?

Ich finde bei diesem Produkt sehr interessant, dass im Vergleich zu ähnlichen Produkten viel mehr KBE (22 Mrd.) beinhaltet werden.

Eine zweite Frage: Bei manchen Produkten steht: “Die Kapselhülle schützt die Bakterien vor der Magensäure”.
Kann man hoffen, dass bei darmflor plus die meisten Bakterien den Darm erreichen, wenn man Golenhofens coolen 😀 Tipp folgt?