#44272
sharkara
Teilnehmer

Also ich brauche bei 6 TL tgl. 2 Flaschen im Monat. Bei 3 TL würde man demnach 1 Flasche im Monat brauchen. Bei 4 TL halt entsprechend mehr. Ja, das ist viel Geld. Für mich ist es allerdengs das wichtigste Lebensmittel, das ich regelmäßig brauche. Dafür kann ich an vielen Regalen beim Einkauf locker vorbei gehen. Dann passt das wieder. Sparen kann man auch, wenn man z.B. Wildkräuter in die Nahrung mit einbaut. So gleicht sich manches wieder aus. Wichtig ist, wo man seine Priorität hat.
Bei mir war es mit Pianto wie Liebe auf den ersten Schluck. 😀
Bei Lavita hatte ich z.B. keine Effekte.
Schmeckt mir auch ausgezeichnet, obwohl ich mir vorstellen kann, dass meine Leber durchaus belastet ist. Mir schmeckt übrigens auch KM ziemlich gut (hoffe, dass ich nicht an Geschmacksverirrung leide). Leider entgiftet das wie blöde und ich fühle mich danach immer wie ein schwankendes Schiff. 🙁
Ja, Möhre da gebe ich dir gerne Recht. Reich und gesund ist allemal besser als arm und krank. 😥
Vielleicht können wir das ab jetzt alle als Mantra benutzen:
I c h b i n r e i c h u n d g e s u n d!
Und in fünf Jahren veranstalten wir ein Agenki-Erinnerungs-Treffn auf Dubai… 😆

In diesem Sinne …