#28401
dg
Verwalter

Hallo!

Versuchen Sie doch, wenn das Wasser im Darm ist ein eKerze zu machen, um das Wasser tifer in den Darm zu bekommen. Einige Einlaufgeräte haben auch eine Schlauch, den man 30-50cm in den Darm einführen kann, so dass man besser in die Tiefe kommt und der Druck geringer ist.

Wenn Sie selber den Weinlaufbehälter hoch halten, können Sie durch anheben und absenken den Druck kontrollieren – viel angenehmer!

Sie können einen TL Natron nehmen oder aber auch einen Kaffeeeinlauf machen. (Nachlesen unter Gerson).

Ja Sie dürfen eine Leberreinigung in der Darmreinigungszeit machen.

Ich würde kein Obst essen. Sie sind Zuckerabhängig und deshalb haben Sie Lust darauf. Die Sucht wird mit verschwinden des Darmpilzes aufhören!

Alles Gute

Dominik Golenhofen