#28995
troja
Teilnehmer

Hallo,

vielen Dank für Ihre Antwort! Welche Ursache die Laktoseintoleranz hat kann ich leider nicht genau sagen. Zeitlich gesehen traten die Symptome auf kurz nachdem bei mir eine Gastritis diagnostiziert wurde. Ich ging damals davon aus, dass meine Magen-Darm-Probleme durch den beruflichen Stress, den ich damals hatte, ausgelöst wurden! Eine Magenspiegelung ergab jedoch Magenschleimhautentzündung, hervorgerufen durch den Helicobacter pylori. Nach dessen Eradikation ging es mir auch kurzfristig besser, die Beschwerden setzten allerdings schnell wieder ein, und bis die Diagnose Laktoseintoleranz gestellt wurde ging eine kleine Ewigkeit ins Land. Vorher wurde mir von diversen Ärzten ein Reizdarm “unterstellt”!

Ich ging bisher also immer davon aus, dass die Laktoseintoleranz quasi eine Folge der Magen-Darm-Probleme / Irritationen ist, die ich durch den Helicobacter bekommen hab!

Gibt es denn noch andere Ansätze für die Suche nach der Ursache für Laktoseintoleranz oder andere Unverträglichkeiten?

Viele Grüße