#31533
erich
Teilnehmer

Hallo
Anfangs hatte ich bei der Einnahme von Pianto auch Blähungen und Winde gehabt, besonders ab 3 TL täglich. Als ich dann begonnen habe parallel dazu ein Produkt für den Darmaufbau zu nehmen, sind auch die Blähungen verschwunden. Heute kann ich sogar wieder grosse Mengen an Rohkost essen, ohne Auswirkungen von nennenswerten Blähungen zu haben. Bei Voll- oder Fussbädern sollte man auch Basenpulver einnehmen, da sonst im Körper die mobilisierten Säuren sich bemerkbar machen können (wie dies oben ja beschrieben wurde).
Viele Grüsse
Erich