#32998
lara79
Teilnehmer

Hallo Möre!

Vielen dank für deinen Hinweis!

Ich glaube, dass ich keine Amalgamfüllungen habe, bin mir aber nicht 100%ig sicher 🙄 .

Ich glaube allerdings, dass mein bisheriges (Fehl-)Ernährungsverhalten/Medikamenteneinnahme die Hauptursache für meine Beschwerden ist und werde dh zuerst die Darmreinigung vornehmen.

Das mit dem Amalgam werd´ich mal im Hinterkopf behalten und nach der Darmreinigung evtl “meinen Zähnen auf den Grund gehen”.

Danke auch für deinen Buchtipp.

Viele Grüße, Lara