#34418
guitarholic67
Teilnehmer

Hallo Herr Golenhofen,

ich habe mir nun alles genau durchgelesen und werde nachher die entsprechenden Dinge bestellen.
Was halten Sie im Bezug auf die Frühjahrskur von folgender Ernährung:

– morgens ein Müsli aus 1 Apfel, Nüsse, Rosinen, Amaranth Pops, Hirse Flakes (beides natürlich ungesüßt!) und Reismilch
– mittags Gemüse oder Salat, eine mittelgroße Kartoffel oder eine Handvoll Reis/Nudeln, Tofuwürstchen oder ein Stück Fleisch
– abends Gemüse oder Salat und ein Stück Fleisch oder Knäckebrot aus 100% Buchweizenmehl mit Rinderschinken oder etwas vegetrischem Aufstrich

Wenn ich mir nämlich Ihre Richtlinien bzgl. Kohlenhydrate und deren Ausnahmen anschaue bin ich mir doch etwas unsicher.

Wie mache ich die Löwenzahnwurzel Aufgüsse?

Ach ja, eigentlich habe ich jetzt ein paar Monate Entsäuerung hinter mir. Habe zwar noch keinen Test gemacht, will ich aber in den nächsten Tagen tun. – Soll ich während der Frühjahreskur einfach weiterhin Citrate und Pianto nehmen oder jetzt erst mal exklusiv die Kur?

Vielen Dank für Ihre Antwort schon mal im Voraus!

Viele Grüße,
Oliver