Agenki | Home | Ratgeber | Forum | Shop | Downloads | Über uns | Kontakt |
     Agenki :: Gesundheitsratgeber :: Spurenelement - Zink

Aktuelles Angebot
Aktuelles Angebot


 
 
 

Agenki Newsletter
Spurenelement - Zink

  • Zink ist einer der bedeutendsten Spurenstoffe mit vielfältigem Wirkungsbereich

  • ist sehr wichtig für die Bildung vieler Enzyme und Aktivierung dutzender Enzymsysteme

  • steuert Tausende Stoffwechselvorgänge, teils im Alleingang, in weiterer Folge in Kombination mit verschiedenen anderen Wirkstoffen

  • spielt bei der Verdauung eine Rolle

  • ist an der Speicherform und Steuerung der Insulinproduktion beteiligt

  • ist an der Bildung von Keratin beteiligt, für Haut, Haare Nägel sehr wichtig - kann Haarausfall verhindern helfen

  • ist wichtig für die Funktion der Schilddrüse, Nieren und Gehirn

  • regt die Funktion der Thymusdrüse an. In therapeutischer Anwendung kann die Funktion auch in höherem Alter wieder bis zu 80% hergestellt werden.

  • wirkt appetitanregend - kann in vorsichtiger Dosis auch bei Magersucht hilfreich sein


Hinweise:

  • ausreichende Zinkzufuhr ist für das Immunsystem und insbesondere auch bei Krebs- und Herzerkrankungen sehr wichtig. Bei Zinkmangel kommt die Selbstregulation des Immunsystems aus dem Gleichgewicht

  • Zink zusammen mit Mangan, dem Vitamin-B-Komplex usw. kann sich auch bei psychischen Erkrankungen sehr positiv auswirken

  • Zink wird auch in der Behandlung von Leberzirrhose eingesetzt

  • die Behandlung von offenen Beinen mit Zinksulfat kann zu verblüffenden Erfolgen führen

  • Zinkmangel kann das Wachstum beeinträchtigen, in gravierenden Fällen zu Zwergwuchs führen

  • Patienten, Schwangere und Stillende haben einen höheren Verbrauch

  • treten Geruchs- und Geschmackstörungen auf, so kann dies auf Zinkmangel hindeuten

  • ein weit überhöhter Zinkspiegel könnte zu Immunstörungen führen

  • Feststellung des Zinkspiegels kann entweder mittels Haar-Mineralanalyse oder Blutanalyse erfolgen


Nahrungsquellen:

Haferflocken, Kürbiskerne, Nüsse, Erdnüsse, Blattgemüse, Wurzelgemüse, Kohl, Pilze, Orangen, Pfirsiche, Sesamsaat, Bierhefe, Weizenkeime, Milchprodukte.


Empfehlenswerte Tagesdosierung als Nahrungsergänzung:

Kinder und Jugendliche: 2 – 5 mg

Gesunde Erwachsene: 10 - 30 mg

Patienten mit Zinkmangel: 30 – 50 mg

Pianto Gold Extra


Pianto Gold Extra enthält die natürlichen Mineralstoffe und essentiellen Aminosäuren von Gemüsen.




< Kupfer | Zinn >

| Fragen/Kommentare? | Kundencenter | Diese Seite weiterempfehlen! | Haftungsausschluss |


  ^Top^

  Seite drucken

  Seite empfehlen

| Home | Ratgeber | Forum | Online-Shop | Downloads | Über uns | Kontakt |

| Sitemap | Bücher | AGB | Impressum | Datenschutz | Rechtliche Hinweise |

| Copyright © 2004-2017 Agenki GmbH. Alle Rechte vorbehalten.