Allergien

Immer mehr Menschen sind von Allergien betroffen. Um sich die Ursachen, die zu dieser Zunahme geführt haben klar zu machen, müssen wir uns mit den verschiedenen Arten der Allergiereaktionen vertraut machen. Durch das steigende Verständnis der Vorgänge im Körper werden dann auch die Möglichkeiten zur Behandlung verständlich.

Zusammenfassung:

Wollen Sie etwas unternehmen, das Ihre Allergien lindern oder beseitigen könnte, so schlagen wir folgende Schritte vor:

  • Meiden Sie die Allergene, die Sie kennen, zu 100% strikt, um das Immunsystem zu beruhigen.
  • Befolgen Sie die Ernährungsratschläge.
  • Beachten Sie auch die Hinweise hinsichtlich Ihrer Verdauung.
  • Führen Sie eine ausgiebige Darmreinigung durch.
  • Messen Sie Ihre pH-Werte und ergreifen Sie dann die entsprechenden Maßnahmen.
  • Vergessen Sie nicht die Reinigung des Körpers.
  • Testen Sie nun vorsichtig, ob Sie die Allergene wieder vertragen.

Bei individuellen Fragen und Problemen bei der Durchführung der einzelnen Punkte sprechen Sie bitte mit Ihrem Therapeuten oder nutzen Sie das Forum. Bitte beachten Sie auch den Haftungsausschluss.

Dipl.Ing. Dipl.hol.en.med. Dominik Golenhofen