Verfasste Forenbeiträge

Ansicht von 2 Beiträgen - 1 bis 2 (von insgesamt 2)
  • Autor
    Beiträge
  • als Antwort auf: Fragen zu Pianto #69490
    Elisabeth
    Teilnehmer

    Hallo Herr Golenhofen,
    darf man Pianto auch während der Schwangerschaft einnehmen? Es ist das einzige Mittel, das mir wirklich hilft bei meiner Verdauung und es wäre sehr schlimm, wenn ich es in meiner Schwangerschaft nicht mehr nehmen dürfte!
    MfG

    als Antwort auf: Verstopfung seit Kindheit #69087
    Elisabeth
    Teilnehmer

    Lieber Herr Golenhofen,
    vielen Dank für die Rückantwort. Wie hoch sollte das Vita Biosa dosiert sein? Reichen 50 ml?

    Sollte ich meine Ernährung zusätzlich mit Enzymen für bessere Verdauung ergänzen oder würden Sie davon eher abraten?

    Bezüglich Ernährung: Sollte ich mich eher rohköstlich ernähren oder Gekochtes mit Salat bevorzugen bezüglich Schwangerwerden? Haben Sie Buchtipps? Mir fallen schon langsam keine Rezepte mehr ein, was ich kochen soll….das wäre sehr hilfreich. Morgens gibt es zB immer Hirsebrei mit Obst, gesüßt mit Stevia,
    1 – 2 x pro Woche Fleisch,
    1 x pro Woche Fisch, Hülsenfrüchte, Tofu…
    ansonsten viel Gemüse, Salate,…
    auf Milchprodukte, wie Sahne, Feta, Parmesan, etc. möchte bzw. kann ich aber nicht verzichten.

    Vielen Dank!!

Ansicht von 2 Beiträgen - 1 bis 2 (von insgesamt 2)