#39000
Dominik Golenhofen
dg
Verwalter

Hallo,

bei reinem Blei würde ich EDTA empfehlen. Bei der Ihrigen Kombi brauchen Sie DMSA können natürlich auch noch EDTA nehmen, aber ich wollte Ihnen auch nicht zu viel zumuten, wo ich glaube, dass es auch ohne geht.

2. Dies müssne sie selber messen, denn durch DMSA werden auch Säuren frei und da braucht man eben teils auch 2-3 ML pro Tag. Hier muss jeder sich selber kontrollieren und anpassen. Ist der Urin zu sauer, so werden die Schwermetalle weniger gut ausgeschieden.

3. Genau.

Dominik Golenhofen