#100524
Agenki
Verwalter

Rosacea PH-Test 20221004

 

 

Tag 1 – 01.10.22 Tag 2 – 02.10.22 Tag 3 – 03.10.22
Uhrzeit pH-Wert Uhrzeit pH-Wert Uhrzeit pH-Wert
09:30
550ml Rotbuschtee, 250ml Kaffee, 150ml Milchkefir mit Löffel Chiasamen
5,8 07:00
275ml Tee, 125ml Kaffee
5,8 07:30
550ml Tee, 250ml Kaffee
5,8
11:03
125ml Kaffee, 275ml Tee
7,9 09:30
275ml Tee, 125ml Kaffee, 150 ml Milchkefir
6,1 08:50 6,7
11:38
275 ml Tee
7,3 11:30
275ml Tee, 125ml Kaffee
7,0 09:10 7,0
12:15
Weißes Brot, Marmelade, 1 gek. Ei, bißchen Salami
7,3 13:00
125ml Kaffee, Brot, Oliven, Worstenbroodje mit Senf
6,4 10:10
550ml Tee und viele Mohnschnecken
7,9
15:18
550 ml Tee
5,5 Nachmittags
Mohnschnecken
13:45
550ml Tee und 2 Kekse
6,4
16:40
330 ml Alkoholfreies Bier
5,5 18:00 5,? 17:00 6,1
19:30
Spätes Abendessen: Reis, Blumenkohl, Huhn, 550ml Tee, Quark mit Sahne
5,5 Abends vergessen aufzuschreiben 18:45
Abendessen: Reis, Paksoi, Champignons, Tofu
01:00 5,5 19:00
200ml Steinpilzsuppe
5,8
23:00 5,8

PH Profil Rosacea pH-Werte

Zur Person:
Weiblich, 59 Jahre, gesund, bzw. keine chronischen Erkrankungen bekannt, Hörgerät, Tinnitus.Früher hatte ich viel Allergien,heute kaum noch. Diesen Sommer Gas im Darm.

Haut:
Akne

2 Kinder: jüngster starke Kuhmilchallergie deshalb habe ich lange gestillt und in der Zeit 100%Kuhmilchfrei und allergenarm gegessen=>tolle Haut.
Später wieder Pickel,ganz tiefe, die Narben hinterlassen haben. Spätakne wurde mit Antibiotika behandelt,nach 3 Monaten kaum Resultat. Könnte auch Rosacea sein…..
Heftige Reaktionen auf Sonnenschutz (wahrscheinlich Methoxicinnamat) im Gesicht =>Tavegil ,auf meinen Wunsch intravenös. Nur noch mineralischen Sonnenschutz verwendet.
Nahrungsergänzung: gregelmäßig Vitamin D,K2, Magnesium

Cremt DemoDerm Rosacea Basis Pflege
Nase nicht mehr knallrot,aber noch rot, Äderchen, manchmal in der Nase weiße Pickelchen, Krusten wo ich dann DD drauf mache.

Deine Auswertung:

Tag 1 bis Tag3: Der Morgenurin ist mit 5,8 pH noch im grünen Bereich und stellt alleine noch keine Entgleisung dar. Die pH-Werte haben eine schöne Dynamik (Differenz zwischen niedrigstem und höchsten Wert). Glückwunsch. Diese pH pitzen sind optimaler 3 mal am Tag, abhängig von den Mahlzeiten. Vor der Mahlzeit ist der pH-Wert sauer, dann isst Du, der Körper stellt die nötigen Basen zur Verfügung und die Säuren werden dann wieder ausgeschieden (saurer pH-Wert). So kommen die Kurven und spitzen zustande. Nach 14 Uhr sind deine Reserven aufgebraucht.

Ziel wäre es, diese Dynamik die Du bis 14 Uhr hast über den ganzen Tag zu haben, optimalerweise 3 mal. Ich denke es lohnt sich auch für dich am Körper zu arbeiten. Die Maßnahmen wären die der Entgleisungsstufe III. Vielleicht findest Du noch Gründe, warum deine Ebergie nur bis Mittags reicht. Ernährung, Stress? Evtl. Kannst Du den Darm angehen. Den Darm entgiften und die Darmflora optimieren. Könnte mir vorstellen,dass das gute Maßnahmen für dich sein könnten. Ernährung ist die Basis. Da wirst Du sicher viel erreichen können.

Solche Werte sehe ich in der Erstmessung selten. Und das meine ich eher positiv. Ich kann mir vorstellen, dass Du schon einiges für deine Gesundheit getan hast. Evtl. waren das gute Maßnahmen und Du müsstest hier nur wieder mehr tun. Das Gas im Darm spricht eher für eine Dysbalance der Darmbakterien.
Auch die Akne sieht man häufig bei der Darmfehlbesiedelung. Du kannst Dir hier gerne die Maßnahmen der Entsäuerungskur II anschauen, hier erklären wir Zusammenhänge. Vielleicht kennst Du auch organischen Schwefel oder MSM, das wären Klassiker in der Darmreinigung.

Die Reaktionen auf die Milch und auf den Sonnenschutz bestärken eher die Vermutung, dass sich eine Entgiftung lohnen kann. Kann gut sein, dass dein Körper mit einigen Stoffen Probleme hat und Du dich wohler fühlst, sind diese aus dem Körper, bzw. funtkioniert die Ausscheidung über Darm und den Urin wieder besser.

Allgemein: Sind zuviel Gifte im Körper oder sind die Darmbakterien etwas aus dem Lot hilft Antibiotika meist auch nicht viel weiter bei der schlechten Haut. Und wenn das Antibiotika nicht hilft, ist das wieder ein Hinweis auf den Darm.

Die Hauptthemen sehe ich in der Entgiftung des Körpers und im Darm. Überprüfe das für Dich. Vielleicht hilft Dir meine Einschätzung bei deinen nächsten Schritten. Würde mich freuen.

Grüße
Gerlinde Schmitz