#36869
dg
Verwalter

Hallo,

prima! Hoffen wir das der neue Kollege besser Bescheid weis. Sie sollten ihn schon auf die Grenzwerte ansprechen, wenn er dies nicht von sich aus erwähnt.

Bei den Algen dachte ich wie schon geschrieben an die KELP ALGEN, denn nur diese haben extrem viel Jod. Hier dann die doppelte Tagesdosis jeden Tag einnehmen.

Ich schlage auch einen Umzug vor. So einen Schimmel kann man nie sicher ganz besiegen, sodass dies die beste Lösung ist. Sie sind kurz entschlossen – gratuliere!!! Nicht alle Menschen gehen so konsequent vor. Wenn so handeln, dann werden Sie schnell gesund werden.

Sie können ruhig schon mit der Darmreinigung schon beginnen. Auf die Hormone wird sich dies nicht so schnell auswirken und je gesünder Sie sind, um so besser werden Sie die Schimmelbelastung um Bad vertragen.

Grüße

Dominik Golenhofen