#38023
gozylla76
Teilnehmer

Hallo, noch ein Nachtrag von mir…
meine Normaltemperatur liegt anscheinend etwas unter den normalen 36,xx – 37 Grad… habe schon lange Probleme mit der Schilddrüse (eine Entzündung, die ich aber leider nicht weiter hab beobachten lassen).
Das letzte Mal richtig Fieber hatte ich mit ca. 16 Jahren beim Pfeifferschen Drüsenfieber und letztens dank der blöden Schweinegrippe. Ansonsten fühle ich mich hundeelend, total fiebrig, fix und alle und habe trotzdem nur 37,xx Grad Körpertemperatur. Aber JEDESMAL diesen blöden Ausschlag…
Hab jetzt was von “Hashimoto Thyreoiditis” gelesen… kann das vielleicht eine Erklärung sein? Kein Arzt hat bisher alles im Zusammenhang gesehen… Vielleicht ein Fehler???