#27065
dg
Verwalter

Hallo!

Ja ein Myom weg zu bekommen ist nicht einfach. Kein Wunder, dass Ihr Arzt die Flinte ins Korn wirft.

Als erstes würde ich anfangen gesund zu essen. Siehe Ratgeber.

Dann sollten Sie mit Reinigungen von Darm, Niere und Leber fortfahren. Sie müssen die Bauchlymphe frei bekommen (Siehe andere Forumsbeiträge)

Außerdem könnte die Progesteron Creme helfen. Regelmäßig über mindesten 3 Monate anwenden. Können Sie in Amerika über das Internet bestellen.

Wenn Sie sich einen Plan zusammengestellt haben und mir sagen wo sie stehen, kann ich Ihnen dann vielleicht noch genauere Tipps geben.

Bitte keine radikalen Fastenkuren versuchen und keine Enzympräparate wie Rechtsregulat. Diese verschlimmern nur die Situation!

Viel Mut und Kraft

Dominik Golenhofen