#43945
kundenbetreuung
Verwalter

Hallo Konfuzius,

da kann ich Ihnen auch nicht weiterhelfen.

Ich habe mir meines wegschneiden lassen, weil mir die Narbe egal war.
Es war zwar gutartig, aber an einer Stelle, wo es öfters eine Wandlung ins bösartige gibt. Nachdem es zu bluten angefangen hatte und schwarz wurde habe ich es wegschneiden lassen. Nach der Untersuchung kam heraus, dass es nicht mutiert ist, also trotz Blutung und schwarzer Farbe gutartig war.
Eine sehr alte Hautärztin hätte es auch „wegpoliert“. Bis ich meine Entscheidung getroffen hatte, ging Sie in Ruhestand. Ich habe dann keinen Hautarzt mehr gefunden, der diese „Art“ polieren noch macht.

Wer hat noch Erfahrungen?

G.Schmitz