#44423
kundenbetreuung
Verwalter

Hallo MarkusK,

unsere Empfehlungen ergeben sich aus der Erfahrung mit den Menschen, sind nicht Resultat von Studien.

Wie Herr Golenhofen zu ALA steht, hat er ja oben schon geschrieben, auch dass er es nicht auf Dauer einsetzt, sondern begleitend zur Entgiftung, falls notwendig.

Ich komme hier meist ohne ALA aus. Meine Meinung: Wer entsäuert, entgiftet und sich vernünftig ernährt, hat keine Grund ALA über Jahre zu nehmen. Ziel der Entgiftung ist, dass der Stoffwechsel wieder von alleine funktioniert.

Mich interessiert somit keine Studie über die jahrelange Einnahme, schon gar nicht Studien mit Mäusen. Fragen wir doch lieber Betroffene. Gibt es jemand, der ALA über Jahre einnimmt? Welche Erfahrungen gibt es?

G.Schmitz