#29104
dg
Verwalter

Hallo,

dies war natürlich nicht ideal, aber nun ist es zu spät um zu jammer, jetzt müssen wir einfach das Beste daraus machen.

Ja, ich empfehle noch mal den 1. Teil der Darmreinigung im Kurzdurchlauf d.h. beginnen Sie in der 3. Woche und steigern auf die 3x100ml innerhalb von 3 Tagen. Dann machen Sie die 6+7 Woche ganz normal (am Besten mit Einläufen) und beginnen dann mit dem Darmaufbau. Hier werden wir dann die Folgen der Antibiotike wirklich beseitigen. Sie waren ja zum Glück noch nicht ganz fertig mit der Reinigung und dem Aufbau, sonst hätten die Antibiotika noch mehr geschadet. So ging es doch noch!

Alles Gute

Dominik Golenhofen