#31809
clemens
Teilnehmer

Guten Tag,

vor ca einer Woche habe ich meine Blutwerte messen lassen.
Bei (PH Wert Blut) kam mir 6,0 raus.
Ist das nicht zu wenig? Laut PH-messstäbchen hatte ich unter Tags immer so um die 7.

Blutzucker 81mg/dl
Kreatinin 0,99mg/dl
Harnsäure 5,6mg/dl
Schilddrüse: TSH: 1,89 IE/ml

Sind diese Werte in Ordnung?? Tut mir leid, wenn ich Sie frage, aber meinem Hausarzt vertraue ich nicht ganz so richtig.

Ich habe mir auf Grunde der Candida-Kur Pianto bestellt. Habe vor das nächste halbe Jahr täglich 1-2 Esslöffel zu nehmen. Öfters kann ich es mir als Student leider nicht leisten. Nehme dazu noch ca 2000mg Sango Korallen ein. Wollte fragen, ob Sie mir Koll. Mineralien empfehlen würden, statt Sango event. Hätte vor so 30ml am Tag zu nehmen. Ist das genug??? Sollte ich vielleicht auf Grund des niedrigen PH werts im Blut Citrate nehmen?? Sango haben mir sehr geholfen, was Haut, Haare, Wohlbefinden usw angeht im Vergleich zu letztem Sommer.

Vielen Dank

MfG Clemens