#27600
hans-mueller
Teilnehmer

Hallo,

Mach Dich doch mal über eine Leberreinigung von Dr. Hulda Clark schlau.
Leber und Galle bilden ein System. Manchmal kann man auch Gallengrieß in den Kanälen haben , die die Gallenflüssigkeit in die Leber ,besonders nach fettigem Essen , zurückstauen läßt, folglich , die Leber wird überlastet. Darum auch die Schmerzen nach Einahme von galletreibenden Mitteln ( Artischocke).

PS.: Ich bin nur Laie. Vorsicht mit der Lebereinigung bei Gallesteinen-Kollikgefahr.

Gruß Hans