Ansicht von 2 Beiträgen - 1 bis 2 (von insgesamt 2)
  • Autor
    Beiträge
  • #23912
    amelie
    Teilnehmer

    Hier im Ort gab es eine Info-Veranstaltung,
    wo ein Arzt und ein Apotheker gleichermaßen darüber informiert
    haben, das das Vitamin C im Pulver (z.B. Acerola) nicht mehr
    in der auf der Verpackung angegebenen Dosierung verfügbar
    ist, sobald Licht und / oder Luft/Feuchtigkeit an das Pulver gelangt
    ist. Nun gibts ja u.a. Acerola-Pulver in 500g-Verpackungen.
    Das würde also bedeuten, mit jedem Mal. wo man eine
    Menge entnimmt, geht sofort weiteres Vitamin-C verloren
    (ähnlich wie bei frischem Obst, was lange rum liegt).

    Ist es also richtig, das mit jedem oder sogar schon bei
    erstmaligem Öffnen der Verpackung der angegebene
    Vitamin-C-Gehalt real gar nicht mehr verfügbar ist?
    Das würde also bedeuten, das außer einem
    Placebo-Effekt eigentlich nichts passiert. Nur dafür ist
    Acerola einfach zu kostenintensiv, um nur dran zu glauben 😀 .

    Bitte um wahre Information (auch wenn Agenki Acerola selbst vertreibt 🙂 ).

    Danke, Amelie

    #27848
    dg
    Verwalter

    Hallo!

    Ich weis nicht wie Ihr Apotheker dies vormuliert hat, aber so ist dies sicher nicht richtig!!!

    Wenn das Pulver in trockener Form voliegt ist es auf eine Art und weise konserviert, wo bei es absolut richtig ist, dass man es vor Lichteinfluß schützen sollte. Aus diesem Grund liefern wie das Pulver ja auch in besonderen violetten Lichtschutzgläsern, so dass eben kein Licht eindringen kann.

    Dass Pulver ist ja nie zu hundert Prozent Vakuum verpackt (nicht möglich) weshalb auch vor dem Öffnen schon ein gewisser Sauerstoffkontakt da ist. Dieser Kontakt stört aber beim trockenen Pulver nicht und würde meinens Wissens erst mit Wasser ein Problem werden. Da man da Pulver aber immer trocken lagert, ist dies aber kein Problem.

    Somit können Sie das Pulver über viele Monate nach der Öffnung bei gerechter Lagerung benutzen.

    Dominik Golenhofen

Ansicht von 2 Beiträgen - 1 bis 2 (von insgesamt 2)
  • Sei müssen angemeldet sein, um auf dieses Thema antworten zu können.