Ansicht von 2 Beiträgen - 1 bis 2 (von insgesamt 2)
  • Autor
    Beiträge
  • #23725
    elmo11
    Teilnehmer

    Hallo,

    Ich habe mir mit Akne-Antibiotika die natürliche Darmflora zerstört. Jetzt bekomme ich nach absetzen mal wieder Pickel.
    Ich will es mit einer Ernährungsumstellung probieren.Ich hatte auf Ihrer Web-Site etwas von Mikroorganismen gelesen die die Darmflora wieder aufbauen.

    Was würden sie mir Empfelen? Welche Produkte eigenen sich bei Akne und wie oft sollte ich diese einnehmen damit ich meinen Darm entgifen kann. Oder geht dass auch nur mit Nahrungsumstellung?

    Würd mich über einige Tipps zu meinem Problem freuen.
    🙄

    #27212
    dg
    Verwalter

    Guten Tag!

    Die Idee der Ernährungsumstellung klingt sehr gut! Ich würde den Zucker und die Milchprodukte weglassen. Insgesamt 50% Gemüse und nicht zu viele Getreideprodukte. Das sollte für den Anfang reichen.

    Die Darmflora würde sich sicher über einbisschen Hilfe freuen. Die Mikroorganismen nimmt man 3 Mal täglich vor dem Essen (20ml). Über 3 Monate ergibt sich hierdurch ein guter Aufbau des Darmes und eine Verbesserung der Entgiftungssituation.

    Wenn Sie noch mehr machen wollen, können Sie auch die ganze Darmreinigung machen (siehe Homepage).

    Sollten Sie noch mehr Details interessieren, einfach fragen.

    Viele Grüße

    Dominik Golenhofen

Ansicht von 2 Beiträgen - 1 bis 2 (von insgesamt 2)
  • Sei müssen angemeldet sein, um auf dieses Thema antworten zu können.