Ansicht von 2 Beiträgen - 1 bis 2 (von insgesamt 2)
  • Autor
    Beiträge
  • #25532
    wahli1
    Teilnehmer

    Guten Tag,

    Ich habe eine Frage.
    Gestern Abend habe ich mit dem Badesalz aus Ihren Shop ein 1 stündiges Vollbad gemacht. Danach habe ich noch einen Biofrüchtetee mit einer halben ausgepressten Zitrone getrunken. ( der Zitronentee bekommt meinen Magen am Abend scheinbar sehr gut ).
    Am nächsten Morgen habe ich nun Urinwerte 5.00 Uhr und 7.00 Uhr von ph 7,00.
    Eigentlich soll doch der erste Wert an Morgen sauer sein. Wo klemmt es bei mir ?

    Ich wünsche Ihnen Herr Golenhofen und Ihrem Team eine gesegnete Weihnachtszeit und einen guten Start und viel Erfolg im neuen Jahr.
    Mögen Sie noch viel Kraft und Zeit finden, Ihre sehr gute und informative Internetseite zu erhalten.

    Vielen Dank
    Torsten Wahl

    #36916
    dg
    Verwalter

    Hallo,

    es ist nicht unbedingt etwas falsch, denn die Aussagen bezüglich des morgendlichen Wertes gelten nur ohne Maßnahmen!!!!

    Bei Ihnen kann es sein, dass Sie über das Bad so viele Mineralien resorbieren und dann sind morgens die Überschüsse im Urin. Somit kann man hier nichts negatives erkennen!

    Dominik Golenhofen

Ansicht von 2 Beiträgen - 1 bis 2 (von insgesamt 2)
  • Sei müssen angemeldet sein, um auf dieses Thema antworten zu können.