Ansicht von 1 Beitrag (von insgesamt 1)
  • Autor
    Beiträge
  • #23763
    karin-barcelona
    Teilnehmer

    lieber herr golenhofer!
    Ich habe etwas vergessen zu erwähnen – ich habe sehr darum gekämpft, die regel während meiner behandlung zu behalten, aber mit der siebenten chemotherapie habe ich sie verloren und seither nicht wieder bekommen (die letzte chemotherapie hatte ich mitte mai) – was mir hitzewellen, besonders in der nacht beschert. Außerdem habe ich die üblichen begleiterscheinung der therapie wie verfärbte nägel, schwer in mitleidenschaft gezogene venen im arm und es beginnen auch erst jetzt wieder meine haare zu wachsen. Ich bin so glücklich, die behandlung beendet zu haben (und in betracht dessen was ich durchgemacht habe fühle ich mich großartig) – dass ich manchmal ganz vergesse, dass es schon einige anzeichen gibt, dass mein körper vergiftet und entkräftet ist….

Ansicht von 1 Beitrag (von insgesamt 1)
  • Sei müssen angemeldet sein, um auf dieses Thema antworten zu können.