Ansicht von 15 Beiträgen - 1 bis 15 (von insgesamt 15)
  • Autor
    Beiträge
  • #24025
    andrea
    Teilnehmer

    Hallo und guten Morgen,

    ich habe mit Ihren Produkten sehr gute Erfolge erzielt, habe aber meine Skinoren Salbe (Wirkstoff Acelainsäure) nie abgesetzt, da sich die Haut sofort verschlimmerte. Ich habe in Ihrem Forum gelesen, dass Sie Patienten Demodex Creme empfohlen haben.

    Der Arzt hat eine Rosacea diagnostiziert (ich bin der Meinung mit Augenbeteiligung), aber mein Augenarzt meint die Augenprobleme kämen vom Tragen der Kontaktlinsen. Das rechte Auge ist besonders nach dem Aufwache sehr trocken und der Lidrand ist extrem empfindlich und oft gerötet. Linsen trage ich keine mehr.

    Würden Sie mir eine Behandlung mit dieser Creme empfehlen, und haben Sie Erfahrungen mit den Augen?

    Vielen Dank und viele Grüße
    Andrea

    #28567
    dg
    Verwalter

    Hallo!

    Ja ich würde Ihnen eine Behandlung empfehlen! Es gibt sogar eine spezielle Augensalbe. Ich hatte bisher nur einen Patienten mit Augenbeteiligung und bei Ihm hat dies super geholfen!

    Dominik Golenhofen

    #28571
    andrea
    Teilnehmer

    Kann ich die Creme über Sie kaufen? Oder können Sie mir eine Adresse nennen?
    Danke!

    #28580
    dg
    Verwalter

    Bisher ist sie nur übers Internet http://www.demodexsolutions.com zu bestellen.

    Dominik Golenhofen

    #28581
    andrea
    Teilnehmer

    Auf der Seite sind verschiedene Cremes im Angebot. Einige mit, andere ohne Antibiotika, welche empfehlen Sie? Ich habe jahrelang Akne und nun ist eine Rosacea hinzu gekommen?
    Danke für die Antwort

    #28582
    dg
    Verwalter

    Ich empfehle selbstverständlich nur Cremes ohne Antibiotika! Ein ausreichende Wirkung hat die Zink Schwefel Creme: Zhongzhou Zinc oxide and Sublimed sulfur ointment

    Dominik Golenhofen

    #28587
    andrea
    Teilnehmer

    Ganz herzlichen Dank für die schnelle Antwort!!!

    #28668
    waldmadchen
    Teilnehmer

    Habe im Forum von der guten Wirkung der Demodex Creme gelesen und über Demodex Solutions bestellt. Nun liegt meine Lieferung in Speyer beim Zollamt und die machen Probleme.
    Hat jemand bereits ähnliche Erfahrungen gemacht und weiß, was zu tun ist?

    #28671
    andrea
    Teilnehmer

    Hallo Waldmädchen,

    meine Lieferung war innerhalb von DREI Tagen da. Allerdings kam meine Creme über Frankfurt, vielleicht sind die beim Zoll lockerer. Leider habe ich keine Ahnung was man da machen kann 🙁
    ICh drück dir die Daumen!

    #28672
    waldmadchen
    Teilnehmer

    Hallo Andrea,

    mein Päckchen kam auch über Frankfurt, da war es auch schnell. Vom Zollamt Frankfurt habe ich dann aber eine Karte im Briefkasten gehabt, dass sie das Päckchen an das mir nächstgelegene Zollamt weitergeleitet haben. Ich muss nun eine Rechnungskopie vorlegen und nachweisen, dass es sich nicht um Arzneimittel handelt, was sie noch prüfen wollen. Dann krieg ich’s nämlich gar nicht.
    In jedem Fall muss ich aber auf den Rechnungsbetrag noch 19 % Mehrwertsteuer zahlen, evtl. noch zusätzlichen Zoll und auch noch die Gebühr für die (hoffentlich baldige) Zustellung, d. h., ich bekomme das Päckchen, wenn überhaupt mehr oder weniger per Nachnahme vom Zollamt.
    Ein ganz schön teurer Spaß 🙁

    #28674
    andrea
    Teilnehmer

    oh je!! Das tut mir Leid. Ich frage mich wie das sein kann! Bei mir hing außen eine genaue Angabe dran was im Päckchen ist. Aber das wird bei dir vermutlich ja auch so sein…
    Wir haben mal in Sankt Peter Ording Urlaub gemacht, dort (und nur dort oder über Internet) kann man eine Creme kaufen, die ebenfalls Schwefel enthält, allerdings kein Zink.

    #28690
    dg
    Verwalter

    Hallo!

    Genau hier liegt leider ein Problem bei der Bestellung. Der Zoll schaut selten solche kleinen Lieferungen an, aber wenn ja, dann hat man kaum eine Chance die Produkte zu bekommen. Leider! Genau aus diesem Grund schreibe ich so ungerne über die Creme, aber leider oder zum Glück wirkt sie halt doch so gut.

    Viel Glück

    Dominik Golenhofen

    #28707
    jochen
    Teilnehmer

    Hallo.

    Helfen gegen diese Demodex-Milben auch milbenabtötende Gels, wie zB. mit dem Wirkstoff Crotamiton (Crotamitex® Gel)? Oder andere Salben die leichter zu besorgen sind als diese übers Internet? Die Demodex-Milben sind ja schon länger bekannt (vor allem bei Hunde), oder?

    lg, jochen

    #28712
    dg
    Verwalter

    Hallo!

    Ich kann Ihnen dieses nicht beantworten!

    Dominik Golenhofen

    #40691
    calimero
    Teilnehmer

    Sehr geehrter Herr Golenhofen und sehr geehrte Forum-User,

    ich habe eine Frage bezüglich der Akneausprägungen bei Demodex-Milben – kann auch eine schwere Form der Akne wie z.B die Acne Papulopustolosa oder Acne Conglobata die Ursache in Demodex-Milben haben.

    Für Ihre und eure Antworten danke ich im Vorraus!

Ansicht von 15 Beiträgen - 1 bis 15 (von insgesamt 15)
  • Sei müssen angemeldet sein, um auf dieses Thema antworten zu können.