Ansicht von 3 Beiträgen - 1 bis 3 (von insgesamt 3)
  • Autor
    Beiträge
  • #24721
    karlik
    Teilnehmer

    habe des öffterem zu viel amoniak im blut.das kann bis zur benommenheit
    führen, meistens nachts.
    abhilfen bringt das apothekenpflichtige medikament “HEPA MERZ “
    leider muss ich mir das immer selber kaufen, da es mir mein artzt wegen
    sines budges nicht verschreibt.
    wer kennt ein verschreibungspflichtiges medikament mit gleicher
    wirkung???
    vor zwei jahren wurde mir wegen einer thrombozitopenie mit erfolg meine
    milz entnommen.

    danke

    #32434
    dg
    Verwalter

    Hallo,

    ich würde mich lieber nach der Ursache für das Amoniak im Blut kümmern. Amoniak entsteht im Darm, wenn die Darmflora verschoben ist und einen sehr hohen pH-Wert aufweist. Lassen Sie doch mal Ihren Stuhl analysieren, dann werden Sie sehen, was raus kommt. Bei ganzimmun z.B. für 130 Euro ein Komplettpaket für den Darm.

    So könnten Sie vielleicht auf das Präparat ganz verzichten…..

    Dominik Golenhofen

    #32446
    karlik
    Teilnehmer

    Hallo Hr.Gallenhofen,
    vielen Dank für Ihre Antwort auf meine Frage zum Amoiak.

    Ich werden Ihren Beitrag mit meinem Hausartzt besprechen.

    Nochmals vielen Dank.

    m.F.Grussen Karlik

Ansicht von 3 Beiträgen - 1 bis 3 (von insgesamt 3)
  • Sei müssen angemeldet sein, um auf dieses Thema antworten zu können.