Ansicht von 2 Beiträgen - 1 bis 2 (von insgesamt 2)
  • Autor
    Beiträge
  • #24978
    goethe62
    Teilnehmer

    Ich habe eine haaranalyse machen lassen Befund:magn./Kalium/mangan/siliz./selen mangel!!mit steigendem strontium-barium wert dh. zellsterben extrem!krebs???

    Ich nehme seit 2 jahren regelmaessig gute magn./zink b vitamine plus folsaeure pillen(biologisch gut verwertbar,dazu magn. clorid,kalium pulver und siliz. pulver, ferner gelle royal mit pollen,vitamin E ,anti oxidanten,viel vitaminC ,Q10, mein blutbild ist dagegen optimal und ich bin auch nie krank…….jedoch sehr oft wasserlassen und viele blaehungen …wieso kommen die von mir eingenommenen guten Stoeffchen nicht in meine zelle……..braeuchte dringent rat……..
    leberentgiftung……?darmsanierung…..habe mal die energie meiner organe messen lassen..leber,lunge,dickdarm wenig energie…bin raucher…ernaehre mich jedocjh sehr gesund..kein alk….
    Danke!!!

    #33710
    dg
    Verwalter

    Hallo,

    wenn Sei einen Kommentar zur Haaranalyse wollen, dann müssen Sie diese komplett hier reinschreiben mit Referenzwerten evtl. ab besten als eingesacanntes Bild. Eine Analyse muss immer im ganzen Bild gesehen werden…..

    Wie Sie zu Zellsterben und Krebs kommen??? Erscheint mir totaler Unsinn…..

    Wenn Sie die Präparate aufzählen so ist das doch alles schlechtes Zeug, oder? Wie kann eine Folsäure oder B-Vitamine, Q10 usw.. in natürlicher Umgebung sein. Das Sind Einzelstoffe, der natürlichen Umgebung beraubt und somit kaum für die Zelle verwertbar.

    Blähungen??? Das ist doch ein Ansatz der sich loht zu verfolgen……

    Haben Sie Pilze? Dann wäre eine Diät und Pilz-Kur wohl sinnvoll, aber unbedingt den Mist absetzen, denn sonst können die guten Stoffe aus dem Pianto nicht wirken!

    Mal sehen was die Analyse zeigt…

    Dominik Golenhofen

Ansicht von 2 Beiträgen - 1 bis 2 (von insgesamt 2)
  • Sei müssen angemeldet sein, um auf dieses Thema antworten zu können.