Ansicht von 2 Beiträgen - 1 bis 2 (von insgesamt 2)
  • Autor
    Beiträge
  • #25803
    sonyvaio
    Teilnehmer

    Hallo ,

    seit jahren habe ich mittelweiler 4 myome die langsam beschwerden machen.
    zwei kleine sind harmlos und in der gebärmutter, zwei befinden sich ausser
    in grösse von 7×6,5 und 3,5×3 die gebärmutter ist statt 7 x3,5 -> 11×9 cm
    nch eine züste die mir vor 14 entfernt wurde ist haben mich darauf aufmerksam gemacht ob ich die gebärmutter entferne lasse
    bin 38 ( keine kinder)
    ich habe gehört dass durch eine gesunde ernährung viel erreichen kann
    die einzige beschwerde die ich habe ist die verdauen ( darm/ stuhlgang)

    ich brauche bücher tipps oder näheres was ernährung angeht
    und ob das überhaut das stimmt dass diese sich verkleinen

    besten dank schon mal im voraus
    sonyvaio

    #38349
    dg
    Verwalter

    Guten Tag!

    Bei der größe der Myome habe ich noch kein Verschwinden erlebt und wenn ich denke, dass es bis zur Menopause noch 15 Jahre sind, dann haben Sie noch viel vor sich, um die Myome im Griff zu behalten. Sie brauchen eine Östrogenarme Ernährung, also kein Soja und nur ganz wenige Getreide. Logisch auch kein Zucker und Schweinefleisch.

    Das wäre bezüglich der Ernährung alles.

    Viel Erfolg

    dominik Golenhofen

Ansicht von 2 Beiträgen - 1 bis 2 (von insgesamt 2)
  • Sei müssen angemeldet sein, um auf dieses Thema antworten zu können.