Ansicht von 2 Beiträgen - 1 bis 2 (von insgesamt 2)
  • Autor
    Beiträge
  • #25029
    milene
    Teilnehmer

    Sehr geehrter Herr Golenhofen,

    erst einmal ein großes Lob an Ihre Seite, machen Sie weiter so.

    Nun meine Fragen.

    Ich bin in der 10 Woche Schwanger und trinke seit einen halben Jahr nur noch ausschließlich Osmosewasser (ca. 2 Liter pro Tag) aus einer 5 Stufigen Umkehrosmoseanlage, der Leitwert beträgt zwischen 10 und 17.Ich habe etwas meine Bedenken, dass der niedrige PH Wert des Wassers eventuell negativ sein könnte?!Gemessen hab ich diesen noch nicht,aber er wird auf jeden Fall unter 7 sein.Beleben tue ich das Wasser indem ich es über Nacht in einen Glaskrug mit Edelsteinen fülle. Und ebenso in einen EM Krug.

    1. Kann man sich mit Osmosewasser eigentlich übersäuern?
    2. Würden Sie mir raten, zusätzlich zum Genuss von Osmosewasser noch eventuell 1 Liter Quellwasser (St.Leonhardts) zu trinken oder reicht Osmosewasser.
    3. Können meine Kinder 7 und 1,5 Jahre auch ausschließlich Osmosewasser trinken?
    4. Ich ernähre mich soweit gesund,verzichte weitgehend auf Milchprodukte und nehme täglich Spirulina,Green Kamut und Sango Meereskoralle zu mir.Halten Sie das für angemessen?
    5. Würden Sie mir raten mit einer Mineralisierungskartusche die Anlage nach zu rüsten.
    6. Und lässt sich ihre Energetisierungsschleife auch an meiner Anlage einbauen?

    Ich weiß es sind viele Fragen auf einmal…ich habe bezüglich der Osmoseanlage auch schon mehrere Experten befragt, leider waren die Antworten sogar von den Verfechtern von den Anlagen immer zweideutig was ich sehr schade finde.

    Ein gesundes Neues Jahr für Alle.

    Lg Milene

    #33935
    dg
    Verwalter

    Hallo,

    zu Ihren Fargen:

    1. NEIN
    2. Osmosewasser, welches gut energetisiert ist, ist perfekt und man benötigt kein weiteres Mineralwasser.
    3. JA, natürlich! Dies wäre ideal. Gerade für kleine Kinder und Babys wird ja nur extrem mineralarmes Wasser empfohlen.
    4. Dies kann ich nicht beurteilen. Ich nehme keines von diesen 3 Produkten zu mir.
    5. Nicht erforderlich, können Sie aber machen, wenn Sie dieses beruhigt. Hier gibt es unterschiedliche Meinungen und aus diesem Grunde haben wird dies im Angebot. Ich habe an meinen Anlagen keine!
    6. Ja, man muss nur sehen, ob der Schlauch drauf passt. Schicken Sie uns ein Stück Schlauch und falls es nicht passt. machen wir eine Sonderanfertigung für Sie.

    Grüße

    Dominik Golenhofen

Ansicht von 2 Beiträgen - 1 bis 2 (von insgesamt 2)
  • Sei müssen angemeldet sein, um auf dieses Thema antworten zu können.