• Dieses Thema hat 3 Antworten und 3 Teilnehmer, und wurde zuletzt aktualisiert vor 13 Jahre von dg.
Ansicht von 4 Beiträgen - 1 bis 4 (von insgesamt 4)
  • Autor
    Beiträge
  • #25734
    ndy
    Teilnehmer

    Hallo!

    Ist es denn sinnvoll während einer Kur zur Sauna zu gehen?
    Dadurch entschlackt man angeblich auch…
    Aber verliert man denn nicht zu viele Mineralien dadurch?

    Ich persönlich habe nach der Sauna am nächsten Tag Wadenkrämpfe.

    LG

    PS: ist es eigentlich möglich/sinnvoll während der Entgiftung mit koll. Mineralien zusätzlich basische Mineralien einzunehmen? Oder wirklich erst die Darmreinigung machen und danach Entsäuerung?

    #37998
    Anonym
    Inaktiv

    Hallo @ndy,

    natürlich ist es sinnvoll während der Kur zur Sauna zu gehen. Während des Saunierens kommen Gifte über die Haut raus. Es wird dabei auch der Kreislauf angekurbelt. Vielleicht fehlt deinem Körper Magnesium, deswegen reagiert er so. Ich habe oft Probleme mit dem Blutdruck in der Sauna und danach. Aber ich habe bemerkt, dass das ausbleibt, wenn ich regelmäßig in die Sauna gehe (jede Woche).

    Nach meiner Erfahrung ist es durchaus sinnvoll während der Darmreinigung mit KM zusätzlich basische Mittel einzunehmen, aber nur dann wenn die Beschwerden unerträglich werden oder wenn die Werte zu sauer sind (über den ganzen Tag 5,5). Man soll dabei ein Ziel verfolgen, und nicht einfach alles auf einmal einnehmen. Wie DG sagt, man muss mitdenken.

    Liebe Grüße und viel Erfolg

    #37999
    ndy
    Teilnehmer

    Hallo Xenia!

    Vielen Dank für Deine Tipps.

    Es sieht wirklich nach einem Magnesiummangel aus, vorallem da ich noch nie zuvor Wadenkrämpfe hatte, erst seit den Beschwerden mit (wahrscheinlich) candida.

    Ich nehme ja zurzeit basische Mineralien ein und zumindest morgens habe ich keine Krämpfe mehr, aber wollte erstmal sichergehen, daß die Sauna da nicht noch mehr schädigt als nutzt.

    Liebe Grüße

    #38055
    dg
    Verwalter

    Hallo,

    im Prinzip wurde schon alles gesagt.

    Sauna ist absolut spitze! Aber man verliert noch mehr Mineralien. Deshlab sollte man nach jedem Saunagang ein Glas Pianto trinken und bei Großem Defizit evtl. noch dazu Citrate.

    Auch das Wort basische Mineralien ist sehr ungenau, weshalb ich nicht sagen kann, ob das was Sie nehmen gut ist.

    Bei der Sauna aber die Biosauna wählen, also niedrige Temperaturen, sodass man 45-60 min. ohne Pause in der Sauna bleiben kann. davon dann 3 Gänge pro Tag und dies wiederum 3 Tage die Woche…..dann entgiftet man wirklich….

    Dominik Golenhofen

Ansicht von 4 Beiträgen - 1 bis 4 (von insgesamt 4)
  • Sei müssen angemeldet sein, um auf dieses Thema antworten zu können.