Ansicht von 2 Beiträgen - 1 bis 2 (von insgesamt 2)
  • Autor
    Beiträge
  • #23713
    hausmaus
    Teilnehmer

    Hallo, ich bin das 1x hier, auf der Suche nach Information. Mein kleiner Sohnemann, jetzt 6 1/2 Monate hat sei jetzt gut 7 Wochen durchfallartigen Stuhlgang, anfangs nach jeder Nahrung, grün und säuerlich, mittlerweile haben wir mit Darmsanierung angefangen (Mutaflor) und die ganze Geschichte beginnt sich so langsam wieder einzurenken. Allerdings, wenn ich den Versuch starte, es wegzulassen, dann fängt der Durchfall nach spätestens 1 Tag wieder an. Der Kinderarzt ist ratlos, da er nichts findet, der Stuhl wurde 2x untersucht. Der Kleine nimmt aber dabei nicht ab und hat scheinbar auch keine Beschwerden, ist quietschfidel. Am Anfang war der Popo aber ganz wund wegen des ständigen Durchfalls.
    Seit Freitag nun hat sein Bruder (2 1/2 Jahre) auch Durchfall, auch nur wie normaler Stuhlgang. Es schlagen auch wieder keine Durchfallmittel an. Jetzt habe ich von SH-Coll kolloidales Silber gehört, dass sehr gut sein soll. Können Sie mir dazu raten bei zwei so kleinen Kindern? Und wieviel sollte man da geben!
    Vielen Dank für Ihren Rat!

    #27167
    dg
    Verwalter

    Guten Tag!

    Wie kolloidales Silber helfen kann und wie man dieses anwenden kann, darf ich Ihnen aus gesetzlichen Gründen leider nicht beantworten. Ich bitte hier um Verständnis.

    Mit freundlichen Grüßen

    Dominik Golenhofen

Ansicht von 2 Beiträgen - 1 bis 2 (von insgesamt 2)
  • Sei müssen angemeldet sein, um auf dieses Thema antworten zu können.