Ansicht von 2 Beiträgen - 1 bis 2 (von insgesamt 2)
  • Autor
    Beiträge
  • #24526
    s-n
    Teilnehmer

    ūüėÄ Hallo Zusammen!

    Habe seit Jahren Pilzproblematik / Schwermetallbelastung – einiges ausprobiert – Pilzdi√§t etc. Hilft solange ich etwas unternehme, sobald ich auf “Normal” umstelle, geht es nach kurzer Zeit wieder los mit Bl√§hungen, Durchfall, Jucken etc – sind f√ľr mich eindeutige Hinweise, dass der Pilz wieder verst√§rkt da ist.
    Denke, die Schwermetalle sind wohl noch nicht ganz weg – trotz mehrfachen Ausleitungsversuchen. Nun nehme ich “Usneabasan” -Urtinktur ein – von Kehlbeck! Hat jemand damit Erfahrungen! Stimmt es, dass dieses Mittel Schwermetalle ausleitet?? Wer hat Erfahrungen mit Enderlein-Produkten??

    Vielen Dank schon vorab.

    Liebe Gr√ľ√üe
    Silvia

    #31281
    dg
    Verwalter

    Hallo,

    als erstes w√§re es sinnvoll zu wissen welche Schwermetalle sie haben. Aluminium muss man ganz anders ausleiten als Quecksiulber oder auch Blei wieder noch ganz anders usw…

    Machen Sie doch einen Test, dann kann man Ihnen auch helfen.

    Die von Ihnen genannten Produkte halte ich alle f√ľr extrem ungeeignet.

    Diminik Golenhofen

Ansicht von 2 Beiträgen - 1 bis 2 (von insgesamt 2)
  • Sei m√ľssen angemeldet sein, um auf dieses Thema antworten zu k√∂nnen.