Ansicht von 3 Beiträgen - 1 bis 3 (von insgesamt 3)
  • Autor
    Beiträge
  • #24229
    tom2203
    Teilnehmer

    Hallo! Mache seit ungefähr 10 Tage konsequent die Anti Pilz Diät. Kein Obst, keinen Zucker, nur Gemüse und Fleisch sonst garnichts.(100% konsequent da fährt die Eisenbahn drüber) Zuerst wurde mein Hautbild ein bisschen besser, doch dann kam ein brutaler Ausbruch auf meiner Stirn. Wahnsinn wie ich aussehe…ich habe auch noch zusätzlich 3 mal 20 Tropfen täglich Grapefruitkernextrakt genommen…Wie kann das sein? so ein derber Rückfall? Sind zuviele Pilze abgestorben? Von normaler Verdauung ist noch immer nichts zu bemerken…

    #29812
    Anonym
    Inaktiv

    So schnell geht das nicht, mit der Entgiftung 8)

    Die Reflexzone auf der Stirne steht für den Dünndarm. Ich würde sagen, dass Dein Dünndarm kräftig am Entgiften ist und die Akne als positives Zeichen werten, dass sich im Körper einiges tut.

    Viel Trinken ist jetzt wichtig; Wasser und Kräutertees, vielleicht auch Gemüsesäfte.

    Das wird auch wieder vorübergehen …

    #29833
    dg
    Verwalter

    Hallo Tom,

    ich rate Ihnen sofor den Grapefriutkernextrakt abzusetzen. Sie überforden damit den Körper total. Dies ist niocht hilfreich, sondern kann sogar schädlich sein. Die Diät würde ich beibehalten.

    Als einzige Soforthilfe sehe ich ein hohe Dosis von Enzymen (eiweißauflösend, entzündungshemmend) z:b 5 x 10 Tabl. über 3 Tage oder länger falls erforderlich. So können Sie die Symptome etwas abfangen.

    Grüße und durchhalten….

    Dominik Golenhofen

Ansicht von 3 Beiträgen - 1 bis 3 (von insgesamt 3)
  • Sei müssen angemeldet sein, um auf dieses Thema antworten zu können.