#36731
dg
Verwalter

Hallo,

Wenn Sie gesund essen und Citrate nehmen, dann übersäuerns Sie sich 100% mit Kaffee-Einläufen NICHT! Die sgilt nur für ungesunde Esser….

Gerne können Sie einen basischen Einlauf anschließen. Die PM sollte man in so wenig Wasser tun, dass man diesen Einlauf dann im Darm behält, deshlab auch der TIEFE Einlauf.

Ein tiefer Einlauf ist ein Einlauf, mit einem Schlauch von bis zu 70 cm Länge. Man führt den Schlauch dann so tief wie möglich ein und dann kommen die Mikroorganismen eben nicht nur in den Enddarm sondern mindestens in den halben Dickdarm. Außerdem bleiben dies dann oft drin. Bei 50-100 ml Flüssigkeit geht dies in der Regel. Z.B. 30 ml PM mit 30 ml Wasser mischen und dann den tiefen Einlauf machen.

Verstanden?

Dominik Golenhofen