#36755
dg
Verwalter

Hallo,

wegen der evtl. verschleppten Infektionen würde ich eine 6-wächige Kur mit den Entoxinset G von Spenglersan vorschlagen. Man gibt hier 3 mal täglich 3 x 5 Globuli aus jeder Flasche, also insg. 45 Globuli pro Tag.

Auch in den Impfstoffen sind Schwermetalle enthalten, so dass ich einen Mobilisationstet machen würde. Mit 5 Jahren hat er sicher schon so 15-20kg so dass er 250mg DMSA (Kapsel) und ein 750 mg EDTA (Zäpfchen) zu mobilisation nehmen könnte. Den danach ausgeschiedenen Urin schickt man ins Labor und dann weis man, ob dies ein Grund ist.

Warum die anderen Kinder es noch kompensieren, weis ich nicht, aber hier kommen eben einige negative Zufälle zusammen. Und nur weil die anderen Kinder noch keine Symptome zeigen, bedeutet ja nicht, dass diese super gesund sind. 1 Tag bevor die Haare ausfielen, hätte auch jeder gesagt, dass er gesund ist. Symptome sind nicht das Gleiche wie Krankheit oder Gesundheit!

Dominik Golenhofen