#28336
dg
Verwalter

Hallo!

Der Pilz lebt vom Zucker. Vollkorn und Getreide sind Kohlehydrate und damit werden Sie im Darm zu Zucker zerkleinert und dann kommt der Zucker in den Dickdarm und der Pilz lebt auf. verstanden???
Somit erledigen sich Ihre ersten 4 Fagen!

Sie können auch Schaafsprodukte nehmen. Suchen Sie in Bioläden und bei den Bauern direkt!

Satt wird man von Eiweiß und Fett. Bei Ihrer nächsten Mahlzeit mit gekochtem oder Gebratenem Gemüse nehmen Sie bitte einen Meßbecher mit 100ml Öl und schütten den über das Gemüse. Wenn SIe die Portion aufgegessen haben Sie Sie für mindesten 5 Stunden satt.
Hierauf bekommen Sie eine Erfolgsgarantie!!!!

Saja hat auch einen Teil Kohlehydrate, weshalb man es in “normalen “Mengen essen darf aber bitte nicht täglich.

Ja, Sie können auch jetzt schon Mikroorganisemn einnehmen.

Heilerde bindet Gifte im Darm und kann somit vorübergehend helfen. Leider wird sie kaum aufgenommen und hilft somit nicht bei der Entgiftung oder der Remineraliesierung im Körper. Heilerde wirkt nur lokal im Darm.

Dominik Golenhofen