#29757
dg
Verwalter

Hallo,

natürlich geht eine Darmreinigung auch ohne Einläufe. Wir wissen aus Erfahrung, dass gerade bei sehr großen Problemen die Einläufe viel helfen, aber wie auch schon bei der Darmreinigung beschrieben, geht es auch sehr gut ohne.

Ich sehe keine Gründe, warum dies bei Ihnen nicht auch gehen sollte. Wenn Sie Angst vor den hohen Dosierungen haben, schlage isch vor, dass Sie einfach weniger nehmen und die Kur entsprechend länger machen. Steigern Sie doch z.B. die Mineralien einfach jede Woche um 10ml, als 3x10ml, dann nächste Woche 3x20ml, dann 3x30ml usw… Mit den Enymen gehen Sie anlago vor, 3×1 Tabl, dann 3x2Tabl. usw…

Bei Fragen einfach während der kur melden.

Viel Erfolg

Dominik Golenhofen