#30281
dg
Verwalter

Hallo,

in den meisten Fällen ist es günstiger erst die Darmreinigung mit kolloidalen Mineralien und Enzymen zu machen, damit die Darmschleimhäute entgiftet werden und Mineralien in den Darm und die Schleimhäute kommen. Denn dies ist die Grundlage für eine gesunde Darmflora! Dann in der Aufbauphase mit den Mikroorganismen kann man bei starker Pilzbelastung mit 3 x 100 ml beginnen und Pianto dazu nehmen. Die Ernährung sollte von Beginn an Richtung Anti-Pilz ausgerichtet sein.

Wenn Sie wollen können Sie aber auch mit der Pilzkur beginnen, sprich hochdosiert die Mikroorganismen und dann eine Darmreinigung einschieben. In der Aufbauphase können Sie dann entsprechend der Pilzprobleme sehen ob eine “normale” Aufbauphase ausreicht oder eine höhere Dosierung noch einmal Sinn macht.

Viel Erfolg!

Dominik Golenhofen