#31938
dg
Verwalter

Sehr geehrter Olli,

es gibt keine Metode die Pilze labortechnisch nachzuweisen!!! Siehe andere Beiträge im Forum.

Wie kommen Sie darauf, dass Sie eine optimale Flora haben??? Wegen des Stuhlbefundes und des Schreibens des Heilpraktikers?

Ja, bei zu viel Citraten kann der Stuhlgang zu basisch werden, was sich negativ auswirken kann. 1 ML, wie von uns empfohlen ist aber bisher nie zuviel gewesen.

Eine Darmsanierung sollte unbedingt mit einer Entsäuerung parallel laufen, sonst ist eine Darmsanierung oft gar nicht möglich!

Die konstanten pH-Werte sind nicht ideal und zeigen oft auf eine intrazelluläre Übersäuerung hin.

Grüße

Dominik Golenhofen