Ansicht von 5 Beiträgen - 1 bis 5 (von insgesamt 5)
  • Autor
    Beiträge
  • #25872
    dolphin1971
    Teilnehmer

    Hallo,
    was kann man machen, wenn die Lymphe und Nieren nicht richtig arbeiten während Ausleitung? Niere bringt schon noch Säuren raus, aber Lymphe total blockiert laut Heilpraktiker. soll jetzt Lymphaden nehmen und was für die Nieren. Was könnte ich noch machen? Es läuft einfach nicht. Alles wie blockiert. Weiss auch, dass ich mit Schwermetallen ein Problem habe.
    LG
    Nicole

    Würde evtl. auch Basenmittel helfen . Pianto nehm ich schon.

    #38757
    dolphin1971
    Teilnehmer

    Meine Ph-Werte gehen auch tagsüber nicht über 6,2 hoch. Also ständig total sauer,obwohl ich mich wirklich basisch ernähre. Wäre also Basenmittel doch angebracht?

    #38759
    lilly-red
    Teilnehmer

    Hallo Nicole,

    hast du schon einmal deinen PH-Wert über mehrere Tage gemessen und hier eingestellt?
    Danach kann Herr Golenhofen gut einschätzen welche Entsäuerungskur du brauchst. Manchmal muß man die Entsäuerung irgendwie anschieben.

    Ich habe hier gelesen, dass Zitronensaft und Goldrute die Nieren anregt
    und ansonsten ist Schwimmen toll für die Anregung der Lymphe.

    #38761
    dolphin1971
    Teilnehmer

    Hallo,
    hab es ja schon reingestellt. Die Werte ginge den ganzen Tag nicht über 6,2 hoch. Egal was ich gegessen habe, es ging nicht runter und auch nicht hoch. Immer fast konstant gleich. Nehme zur Zeit nur Pianto, da PM zuviel löst und die nieren und Lymphe nicht mitkommen. Sollte ich vielleicht noch ein Basenmittel nehmen oder Kolloidale Mineralien?

    #38807
    dg
    Verwalter

    Hallo,

    Sie können die basischen Citrate nehmen, wenn die Werte morgens auch sauer sind.

    Ansonsten ist die Goldrute als Tee sehr gut. Und vom Partner eine Lymphmassage…..

    Dominik Golenhofen

Ansicht von 5 Beiträgen - 1 bis 5 (von insgesamt 5)
  • Sei müssen angemeldet sein, um auf dieses Thema antworten zu können.