Ansicht von 2 Beiträgen - 1 bis 2 (von insgesamt 2)
  • Autor
    Beiträge
  • #24623
    jessi
    Teilnehmer

    bzgl. Entgiftung:

    Wenn Sie eine offene Blut-Hirn-Schranke haben, dann dürfen Sie kein Chlorella einnehmen. Das würde die Gifte mobilisieren und diese würden sich dann an den Nervenzellen im Gehirn festsetzen.
    Nehmen Sie nur Selen.

    Man wird von seiner Aussenwelt immer so verunsichert!!!
    Was ist von dieser Aussage zu halten?

    Eigentlich wollte ich die Entgiftung ja jetzt mit Chlorella Vulgaris anfangen.

    Danke für die Antwort und Gruß
    Jessi

    #31852
    dg
    Verwalter

    Hallo,

    ich halte diese Aussage für ausgesprochenen Schwachsinn!!! (entfernt) wirk im Darm. Die Leber scheidet Schwermetalle über die Galle aus, die im Darm von (entfernt) gebunden werden. Ohne (entfernt) würden die Schwermetalle wieder rückresorbiert und der Körper würde sie nicht los. Somit entlastet dies den Körper nur und eine Mobilisierung findet nicht nennenswert statt.

    Dominik Golenhofen

Ansicht von 2 Beiträgen - 1 bis 2 (von insgesamt 2)
  • Sei müssen angemeldet sein, um auf dieses Thema antworten zu können.